Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Blech am Berg

21. Juli 9:00 - 22:00

BLECHamBerg Ein Festival für alle Freunde der Volksmusik

 

Ein Festival der besonderen Art findet erstmalig im Landkreis Neumarkt statt. Am Sonntag, den 21.07.2024 spielen im Ortsteil Voggenthal Volksmusik- und Blasmusikgruppen den ganzen Tag über bei freiem Eintritt.

Das eintägige Festival mit dem Namen „BLECHamBerg“ zeigt unterschiedliche Facetten der Volksmusik. Das Repertoire reicht von Bayerisch-Böhmisch über klassische Stücke bis Popmusik, die Zusammensetzung der Gruppen umfasstkleine Besetzungen bis hin zur Orchesterstärke.

Ein besonderes Format, bei dem nicht nur die Menschen zusammenkommen, die gerne Blas und Volksmusik hören. Auch für die beteiligten Musikanten bietet es eine tolle Gelegenheit, sich auszutauschen und den anderen Gruppen beim Musizieren zuzuhören.

Auf den drei Bühnen, die durch den sog. „Blechweg“ innerhalb von etwa 10Minuten zu erwandern sind, spielen stündlich verschiedene Musikgruppen. Los geht es um 09.00 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Gelände vor der Alm, der von der Werkvolkkapelle musikalisch umrahmt wird. Ein Höhepunkt dürfte um 15.00 Uhr das Gemeinschaftskonzert der 24 Musikgruppen sein. Daneben sind zwischendurch auch Alphorn- und Parfornica-Bläser sowie Jagdhornbläser zu hören.

Die Veranstaltung findet in reizvoller Landschaft mit Wald, Wiesen und dem sog. „Monte Voggo“, im Winter der Skihang, statt. Leider ist die Open Air-Veranstaltung vom Wetter abhängig, weshalb sie bei sehr schlechter Witterung nicht durchgeführt werden kann. Eine Absage würde rechtzeitig bekannt gegeben. Für die Besucherinnen und Besucher stehen zwar Parklätze zur Verfügung, aber wegen der beengten Verhältnisse in dem Tal appellieren die Veranstalter, das umweltfreundliche Fahrrad zu nutzen. Zudem besteht dann die Möglichkeit, bis zur Alm zu fahren.

Wie kam es zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung? Viele Amateurmusiker beklagen seit Jahren fehlende Auftrittsmöglichkeiten. Spielte früher bei jedem größeren Fest eine Blasmusik, werden diese seit Jahren durch sogenannte Showbands ersetzt. Die Blaskapellen werden dann nur noch zu Festumzügen oder kurzen Auftritten benötigt. Diese Entwicklung ist gerade in unserem Landkreis signifikant und im südlichen Bayern nicht zu erkennen. Dies führt zu einer fehlenden Wertschätzung der heimischen Blas- und Volksmusikern und dies, obwohl die vielen Musikgruppen im Landkreis eine hervorragende Jugendarbeit leisten, indem sie Nachwuchs ausbilden und das Niveau insgesamt hochhalten.

Das brachte nun einige Musikanten dazu, eine Plattform für die Musikgruppen zu schaffen, in der sie ihr Können zeigen und die gesamte Vielfalt einem breiten Publikum darbieten können. Voraussetzung für eine solche Veranstaltung ist, dass alle Musikgruppen unentgeltlich musizieren. Es zeigte sich von Anfang eine große Zustimmung für das Konzept bei den Musikern, was auf einen großen Zusammenhalt der „Musikerfamilie“ schließen lässt. Die beteiligtenMusikanten spielen aus Freude an ihrem leidenschaftlichen Hobby, der Musik.  

Eine Umsetzung wäre jedoch nicht ohne den Skiclub Voggenthal möglich. Dieser war von Beginn an von der Idee begeistert und stemmt nun diese logistische Herausforderung. Die feierfreudigen Voggenthaler sind ein erfahrenes Team bei der Durchführung von Events. Sie organisieren neben den Auf- und Abbauarbeiten auch die Bewältigung der Verkehrssituation sowie die Verköstigung der Besucher und das alles im Ehrenamt.

Auch Oberbürgermeister Markus Ochsenkühn freut sich auf das Event und hat die Übernahme der Schirmherrschaft und Unterstützung der Stadt Neumarkt zugesichert.

Vorläufiger Spielplan:

Parkmöglichkeiten:

Details

Datum:
21. Juli
Zeit:
9:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Ski und Alm Voggenthal
Zum Zankelberg 8
Voggenthal, 92318 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 9181 5138890
Veranstaltungsort-Website anzeigen